Ayurveda - ein ganzheitliches Heilsystem


           Ayurveda bedeutet übersetzt “das Wissen vom Leben”

          - oder noch treffender ausgedrückt: das Wissen um

          die natürliche Harmonie des Lebens. Es ist eines der

          ursprünglichsten und ältesten Heilsysteme in der

          Geschichte der Menschheit und wird seit über 5000

          Jahren in Indien praktiziert. Neben einem umfassen-

          den medizinischen Wissen bietet Ayurveda auch

          tiefgreifende Kenntnisse in den Bereichen Gesundheits-

          vorsorge, Wellness und Entspannung - z.B. mit

          Massagen, Ernährungslehre, Reinigungspraktiken,

          Yoga und Meditation.

Was bewirkt eine Ayurvedische Massage ?

Sie fördert die Durchblutung, beruhigt das

Nervensystem, kräftigt und entspannt die

Muskulatur. Über die Reflexzonen auf der Haut

werden gleichzeitig die inneren Organe stimuliert

und gestärkt. Dadurch wird der Stoffwechsel

unterstützt, der gesamte Organismus angeregt

und von Giftstoffen gereinigt. Außerdem haben

die individuell abgestimmten, hochwertigen Öle

eine verjüngende und zellerneuernde Wirkung.

Ihre Haut wird geschmeidig und glättet sich.

Sie fühlen sich erfrischt, entspannt und rundum

wohl in Ihrem Körper.